Coach Clinics: Online-Serie mit Nachwuchs-Bundestrainer Mienack

„Ich habe das Gefühl, dass wir in Deutschland mehr über Basketball reden müssen.“

Bereits vor zwei Wochen durfte Stefan Mienack, Bundestrainer für den weiblichen Nachwuchs, über 160 Teilnehmer*innen für seine frei zugängliche Online Coach-Clinic zum Thema „‚Five Out‘: Offensive Elemente und Optionen – Tendenzen und Entwicklungen im internationalen Basketball“ willkommen heißen. Auf das positive Feedback der Gäste folgt nun eine ganze Serie von kostenlosen Online Coach-Clinics mit dem Bundestrainer. Bereits am heutigen Abend (30. Januar 2023) steht die nächste Sitzung auf dem Programm. Ab 19:30 Uhr setzt Coach Mienack seinen oben genannten Vortrag fort. Die Anmeldung für die Videoschalte ist kostenlos und erfolgt über diese Seite.. Die Videoaufzeichnung inklusive der Live-Notizen der Clinic werden wie bisher im Nachgang auf unserem offiziellen YouTube-Kanal, auf DBB-TV, veröffentlicht.
„Als ich ein junger Coach war, habe ich enorm davon profitiert, dass ich mich permanent mit Leuten über Basketball austauschen konnte. Meine Mentoren haben mich inspiriert, mir Wege aufgezeigt und Feedback gegeben“, stellt Mienack die Relevanz des Austausch über Basketball heraus. „Ich glaube, dass wir in Deutschland eine andere Kultur in diesem Bereich entwickeln müssen, wenn es weiter vorangehen soll. Es bringt nichts, das Negative zu identifizieren, wenn wir es nicht selbst in die Hand nehmen, etwas Positives daraus zu machen.“Mienack Armenia Germany 6901

 Alle Termine im Überblick
30. Januar 2023 | Five Out: Teil II
27. Februar 2023 | 4 Out 1 In & Horns Offense
24. April 2023 | Ball Screen Offense
01. Mai 2023 | Ball Screen Defense / DBB-Jugendkader weiblich (Gesamtidee – Aufbau & Ablauf eines Lehrgangs & Sommers)

Die Termine finden immer montags von 19:30 bis 22:00 Uhr via Zoom statt. Am 01. Mai wird es einen „Double-Header“ geben. Um das Thema Ball Screen Defense geht es von 10:00 bis 12:30 Uhr, bevor es nach einer Mittagspause ab 13:30 bis 16:00 Uhr um die Arbeit mit den weiblichen Jugendkadern des DBB geht.

 

Five Out - DBB Online Fortbildung mit Bundestrainer Stefan Mienack

Über 160 Teilnehmer*innen nutzten Anfang der Woche die Gelegenheit, sich zur Online-Coach Clinic mit Nachwuchs-Bundestrainer Stefan Mienack zuzuschalten. In fast drei Stunden referierte Mienack zum Thema „‚Five Out‘: Offensive Elemente und Optionen – Tendenzen und Entwicklungen im internationalen Basketball und trat dabei in Austausch mit den anwesenden Trainerinnen und Trainern.

Die Bundesakademie des DBB stellt die vollständige Aufzeichnung allen Interessierten ab sofort auf DBB-TV zur Verfügung.Mienack WNBL 2022

Im Anschluss an die Coach Clinic hatten die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, persönliches Feedback zu geben. Dieses fiel überwältigend aus. Nachdem 84,9 Prozent der Befragten (insg. 73 Personen) das Online-Format und die Konzeption der Fortbildung mit der Schulnote eins oder zwei benoteten und sich 100 Prozent für regelmäßig stattfindende, kostenlose Online-Fortbildungen aussprachen, war allen Beteiligten klar: Dieses Format wird fortgesetzt.

Alle Trainer*innen und Interessierte sollten sich den 30. Januar 2023 bereits im Kalender markieren, denn an besagtem Montagabend wird die Serie der Online-Coach Clinics fortgesetzt. Die Anmeldung für „Five Out Offense Part II“ mit Bundestrainer Mienack erfolgt über das Anmeldeformular der Bundesakademie des DBB. Informationen zu weiteren Themen und Terminen folgen in der kommenden Woche.

 

Weihnachtsgrüße und Ausschreibung 2023

Liebe Basketballfreundinnen und Basketballfreunde,
liebe Trainerinnen und Trainer,
liebe Coaches,

das Jahr 2022 geht als äußerst erfolgreiches Jahr für den DBB und das Lehr- und Trainerwesen zu Ende. Neben dem Gewinn der fantastischen Bronzemedaille unserer Herrennationalmannschaft war es auch ein tolles Jahr für das Lehr- und Trainerwesen. Endlich konnten wieder alle Ausbildungslehrgänge im Bereich der A- und B-Lizenzausbildung sowie auch alle Fortbildungen in Präsenz durchgeführt werden. Besonders hervorzuheben seien hier die beiden Internationalen Coach Clinics anlässlich der EM in Köln (Vorrunde) und Berlin (Finalrunde). Aber auch die Coach Clinic beim NBBL/JBBL TOP 4 in Frankfurt mit über 200 Teilnehmenden konnte sich sehen lassen. Die beiden Jugendspitzensportlehrgänge anlässlich des Bundesjugendlagers und des WNBL TOP 4 runden das interessante Programm ab. Insgesamt blicken wir im Jahr 2022 auf sehr erfreuliche Teilnehmerzahlen zurück.

Hier einige Eckdaten:
Die E-Learning-Plattform des DBB für Schiedsrichter, Trainer und Engagementförderung im Basketball nähert sich langsam der 22.000-Nutzer-Marke! Der DBB gratulierte in diesem Jahr 49 neuen B-Trainer*innen sowie 15 neuen A-Trainer*innen zum Lizenzerwerb. Ein Rückblick auf das Lehrgangsjahr 2022 zeigt, dass wir ein reichhaltiges und interessantes Aus- und Fortbildungsangebot organisiert haben. An unseren Veranstaltungen (Aus- und Fortbildung, Be a Coach) nahmen in diesem Jahr herausragende 937 Personen teil. Im Rahmen der Minitraineroffensive hat die DBB-Jugend in 2022 vierzig Aus- und Fortbildungsmaßnahmen wieder mit insgesamt sage und schreibe 1.054 Teilnehmenden organisiert und durchgeführt.

Allen Referenten in der Aus- und Fortbildung danken wir an dieser Stelle nochmals sehr herzlich für das große Engagement und die hohe Flexibilität. Sie liefern Jahr für Jahr ihre hochwertigen und interessanten Vorträge und Praxiseinheiten ab.

Ein interessantes und qualitativ hochwertiges (Präsenz)-Programm anzubieten, bildet auch in 2022 den zentralen Schwerpunkt unserer Arbeit. So sind aktuell zwei Jugendspitzensportlehrgänge (beim WNBL TOP 4 und beim Bundesjugendlager), zwei große internationale Coach Clinics (NBBL/JBBL TOP 4 Frankfurt, Supercup Hamburg) sowie nachfrageorientierte Lehrgänge zur Weiterbildung der Referenten aus den Landesverbänden geplant.

Der Zugang zum Trainerportal bleibt weiterhin für alle Trainer und Trainerinnen mit einer gültigen Trainerlizenz kostenfrei. Der angekündigte Relaunch mit integrierter App-Nutzung verzögert sich bedingt durch Corona leider erneut und wird in 2023 realisiert.

Darüber hinaus wird fieberhaft an einem Videoportal gearbeitet, auf dem für alle lizensierten A-/B-Trainerinnen und Trainer kostenfrei alle aktuellen sowie die Video-Mitschnitte aller DBB Coach Clinics der letzten Jahre zur Verfügung stehen werden.

Anmeldungen für das Aus- und Fortbildungsprogramm der Bundesakademie des DBB für das Jahr 2023 sind auf dieser Seite ab sofort möglich.Weihnachtsgruss 2022 2

Euch allen wünschen wir ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, Gesundheit, Erfolg und alles Gute für das neue Jahr 2023.

Mit sportlichen Grüßen,

Lothar Bösing
Vizepräsident Bildung/Schiedsrichterwesen

Peter Radegast
Geschäftsführer Bundesakademie des DBB GmbH

 

 

 

Sonstige News

Peakzone welcome!offer

image

Sehr geehrte Sportfreunde und Sportfreundinnen,profitieren auch Sie von der neuen Partnerschaft des BVSH und der peakzone GmbH. Wir von der peak zone GmbH (www.peakzone.de) sehen uns als Full-Size-Dienstleister für Amateur-, Profivereine und Verbände. Das Portfolio reicht von der Teamwear über die Textilveredelung, die Fanartikel bis hin zur Streetwear. peakzone ist seit Anfang 2019 "Premium Partner des Hamburger Fußball-Verbandes", seit September 2018 "Offizieller Ausrüster des Basketball-Verbandes Schleswig-Holstein", Ausrüster des 1. Bundesligisten im Rugby Hannover78 und in der 1. Damen-Basketball Bundesliga von den flippo baskets BG 74 aus Göttingen. In der Nachwuchsarbeit unterstützen wir außerdem als Premium Partner die Eagles-Basketball-Academy, die in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) spielt.

Weiterlesen ...

Read more https://www.bvsh.de/index.php/bvsh/weitere-news/466-peakzone-welcome-offer